Netlock

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Verschiedene Mobilfunk-Anbieter nutzen diese Funktion, um ein Mobiltelefon an das eigene Netz zu binden. Dabei konfiguriert der Mobilfunk-Anbieter das Smartphone so, dass es nur in einem Netz genutzt werden kann, unabhängig davon, welche SIM-Karte im Smartphone eingesetzt ist. Die Sperre gilt dabei für eine bestimmte Dauer und wird danach automatisch deaktiviert.

Das vorherige Entsperren des Netlocks ist mit einer Gebühr ebenfalls möglich. Sollte man beispielsweise ein Smartphone von Vodafone kaufen, welches mit der Netlock-Funktion ausgestattet ist, so kann dieses während des festgelegten Zeitraumes nur im D2-Netz kommunizieren. Steckt man nun eine Telekom SIM-Karte in das Smartphone, sendet man nicht im D1-Netz, sondern immer noch im D2-Netz, da das Netlock dieses erzwingt.

Author: Christoph

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.