O2

Der O2 Surfstick – Prepaid oder Postpaid

Jetzt zu den O2 Surfstick Angeboten

O2 bietet seinen Surfstick in 2 Varianten an. Der Kunde kann zwischen einer monatlichen Flatrate für 21,25 Euro und einem Prepaid Tarif wählen. Wenn sie sich für die Prepaid Variante entscheiden zahlen sie für den Stick einmalig 24,99 Euro. Sie haben nun die Wahl pro Tag oder monatlich abrechnen zu lassen. Für jeden Nutzungstag zahlen sie 3,50 Euro von ihrem Prepaid Konto. Sollten sie das Monatspaket gewählt haben so werden ihnen 25 Euro abgezogen. hier haben sie dann keine Mindesvertragslaufzeit und keine Mindestnutzungszeit.

Alternativ können sie sich für einen 24 Monatsvertrag entscheiden. Hier zahlen sie für die monatliche Nutzung 21,25 Euro. Alternativ zum Surfstick können sie bei diesem Tarif auch einen Huawei E5, einen mobilen UMTS Hotspot, wählen. Hiermit können sie bis zu 5 mobil Geräte über W-Lan mit Internet versorgen. Praktisch wenn der Sohn oder die Tochter mit dem Zweitnotebook auch surfen wollen. Der Surfstick kostet dann einmalig nur 1 Euro, der mobile Hotspot 49,99 Euro.

O2 Surfstick Abrechnung

Die Abrechnungstakt bestimmt bei O2 die Uhr. Wer sich erst abends dazu entschließt das mobile Internet zu nutzen der muss unter Umständern zwei Tage bezahlen bei einer Nutzung von zum Beispiel 3 Stunden. Das liegt daran das O2 ähnlich wie Fonic den Abrechnungstag um 24 Uhr beendet und einen neuen anfängt. Wer jetzt Online einen Prepaid Tarif mit dem O2 Surfstick abschließt, der erhält die ersten 5 Abrechnungstage geschenkt.

Bunte Surfsticks

O2 bietet alternativ zum normalen weißen Surfstick auch 4 weitere Farben  sowie einen mobilen UMTS W-Lan Hotspost an. Die farbigen Surfsticks kosten keinen Aufpreis. Der W-Lan hotspost ist nur in Verbindung mit dem 24 Monates Vertrag bestellbar. Hier kostet er immerhin 49,99 Euro mehr als der Stick.

Installation des O2 Surfstick

Die Installation des Surfstick von O2 ist relativ einfach. Nach dem Einsetzen der SIM-Karte und der Verbindung über das mitgelieferte USB Verlängerungskabel installiert sich die O2 Zugangssoftware automatisch. Nach der Eingabe der PIN und der Aktivierung der SIM-karte per SMS kann man das erste mal online gehen. Der Stick verfügt sowohl über einen Micso SD Slot sowie einen Antennenanschluss. Der Stick funkt bis zu 7,2 Mbit/s und sobald das O2 Netz flächendeckend mit dieser Geschwindigkeit ausgebaut ist macht es sicherlich viel Spaß mit diesem Stick zu surfen.

Die O2 Aufladekarten (früher Loop) bekommt man im Einzelhandel, in großen Elektromärkten und an vielen Tankstellen.

Fazit O2 Surfstick

Der O2 Surfstick kommt in 2 Varianten. Preppaid für Leute die eher spontan Internet brauchen und auch schon mal einen Monat oder länger drauf verzichten können. Hier ist das Angebot von O2 eine gute Wahl, besonders die günstige Monatspauschale freut die Surfer. Wer allerdings mehrere Geräte mit mobilen Internet über UMTS versorgen muss, der sollte zur Vertragsvariante greifen und dort den mobilen UMTS W-Lan Hotspot für 49,99 Euro wählen. Hiermit können bis zu 5 Geräte über W-Lan mit mobilem Internet versorgt werden. Sehr praktisch wenn mehr als ein Notebook oder Smartphone einen Internetzugang benötigen.

Studentenangebot von O2

Für Studenten hat O2 ein spezielles Angebot geschnürt. Wer eine gültige Immatrikulationsbescheinigung einreichen kann zahlt für den 24 Monatsvertrag nur noch glatte 20 Euro im Monat. Zusätzlich kann das Angebot im ersten Monat kostenlos getestet werden. O2 hat eine spezielle Studenten Seite eingerichtet.

Jetzt zu den O2 Surfstick Angeboten

Die kosten und Details im Überblick

  • Prepaid
  • Anschaffung Stick: 29,99 Euro
  • 1 Tag surfen: 3,50 Euro
  • 1 Monat surfen: 25,00 Euro
  • keine Vertragslaufzeit
  • keine Mindestabnahme
  • ohne Zeit- u. Datenlimit
  • bis 7,2 Mbit/s
  • keine Anschlussgebühr
  • bis 99,9% Netzabdeckung
  • aktuell 1 Woche kostenlos testen
  • Link zum Shop
  • Postpaid
  • Anschaffung Stick: 1,00 Euro
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate (ohne möglich)
  • monatliche Kosten: ab 14,99 Euro
  • ohne Zeit- u. Datenlimit
  • bis 3,6 Mbit/s
  • keine Anschlussgebühr
  • bis 99,9% Netzabdeckung
  • Link zum Shop